Tipps zur guten Mittagspause – besser rausgehen und richtig essen

Jeder kennt die Zeit vor der Mittagspause, wo sich der Bauch schon mit der ersten Hungerattacke meldet. Genau dann bekommt man noch einen neuen Stoß an Arbeit „serviert“ und man weiß nicht wo einem der Kopf steht. Wer den bekannten Umfragen von Marktforschungsinstituten Glauben schenken mag, machen Büroangestellte durchschnittlich nur 20 Minuten Mittagspause.

Und da glaubt man, dass den deutschen Arbeitnehmern die Mittagspause heilig wäre.

Wer gar nichts zur Mittagspause isst, der riskiert nachmittags in das bekannte Leistungstief zu rustschen. Dem Körper fehlen dann einfach Energie und Nährstoffe.

Die richtige Mittagspause ist essenziell für Körper und Geist. Schaffen Sie Abstand vom Büroalltag, Aktenbergen und Projekten und machen Sie richtig Mittagspause.

Verlassen Sie Ihren Schreibtisch in der Mittagspause und kommen zur Mobilen Mittagspause in Berlin vor die Tür! Die mobile Mittagspause ist für Sie in Berlin Steglitz, Lankwitz, Lichterfelde, Lichtenrade da. Geboten wird ein täglich wechselnder warmer Mittagstisch.

Weitere Tipps zur guten Mittagspause:

Nehmen Sie sich genug Zeit zum Essen!

Sprechen Sie in der Mittagspause nicht nur über den Job!

Und optimal wäre: ein kleines Nickerchen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s